DIE NEUE FORTGESCHRITTENE ORGANISATION IN ISRAEL

Das Independent Feld ist nicht mehr zu stoppen. Vor einigen Wochen hatte sich, wie viele bestimmt auch schon wussten, natürlich nur die, die ins Internet schauen dürfen, eine ganze Scientology Mission von der Mutterkirche abgespalten, und hat ihre Unabhängigkeit erklärt. Es ist keine  normale Mission gewesen, sondern die beste produzierenste Mission Weltweit, die Dror Mission von Haifa in Israel von Dani und Tami Lamberger, die samt 90 % der Mitarbeiter und 90% ihrer Publics sich öffentlich von Miscaviges Sekte getrennt haben. Ein direkter Schlag in das Gesicht von David Miscavige, der natürlich alles versuchte, um es zu verhindern. Natürlich mit Lügen und schwarzer Propaganda, und seinem ganzen Wanderzirkus an Entheta, den er immer bereit hat für seine Abtrünnigen. Fakt ist, es hat nichts genutzt, im Gegenteil, Claudio und Renata Lugli, OT VIII und OT VII, beide Gründer, und unsere engen Verbündeten, http://accademia8008.wordpress.com/  haben geholfen, aus der Mission eine Advanced Org zu machen (AO). Da wir in engem Kontakt mit ihnen stehen und arbeiten, wussten wir natürlich schon vorher, was dort gerade geschieht.

Wie Marty Rathbun und Indipendologo Italy auf den Blog’s schreiben:

Claudio und Renata Lugli sind soeben wieder Zuhause in Italien angekommen nach einem unglaublichen Erfolg, den Sie in Israel hatten.

Ihre Absicht war es dabei zu helfen, die erste unabhängige (Indipendent) Advanced Organisation (fortgeschrittene Organisation) im mittleren Orient zu eröffnen:

 Das Resultat von all dem ist, das das Dror Center von den Lamberger’s ab jetzt die OT-Levels, Auditing und Training, bis OT VII liefern kann.

Das Dror Center liefert die Brücke in Hebräisch, in Arabisch, Russisch und Englisch. Es ist ein internationales Wunder.

Dror hat den israelischen Indipendent Blog etabliert, sehen Sie ihn hier auf Hebräisch. http://indiesisrael.wordpress.com/ 

 Während Claudio und Renata in Haifa waren, hat Claudio Vorträge vor den Staffs und den Publics gehalten, die aufgenommen wurden auf Video. Diese Vorträge handeln davon, wie L.Ron Hubbards Scientology als „Geisel genommen wurde“, und wie man es wieder zurück erobert.

Wir finden es sehr wichtig, sich diese Videos anzuschauen. Wenn Sie auf das 1.Video geklickt haben, erscheinen 2 weitere.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=MpQ0AT5Paic

Bleiben Sie bitte mit uns, denn im Laufe des Tages, werden wir Sie über die weiteren Geschehnisse auf dem Laufenden halten. Der hebräische Brief, den Sie oben sehen,  wird vermutlich auch noch teilweise übersetzt werden.

Advertisements

13 Antworten zu “DIE NEUE FORTGESCHRITTENE ORGANISATION IN ISRAEL

  1. Noch ein Ex-Staff

    Eigentlich wollte ich hier nichts schreiben, nur lesen, aber jetzt muß ich einfach was schreiben. DAS IST DER BURRRNNNNEEEERRRRRRR, ich liebe Israel und jetzt noch eine AO,……ich werde dort meine Brücke weiter machen. Hab den schon geschrieben…..jeahhhhhhh

  2. Miscavige und noch ein paar anderen ArschKriechern …….wollte ich nur eines sagen………….bezügl. der neuen Fortgeschrittenen Organisation……

    • Das ist ja Geil das Video….hahahahahaha, kannte es gar nicht, und es passt so schön. : ) : ) : ) : )

    • Wie geil! Genauso habe ich mich jedesmal gefühlt, wenn ein Event beendet war…. Soviele Stats, die man sich eh nicht merken konnte, dauerndes Aufstehen und in die Hände klatschen, obwohl man nicht wirklich verstanden hatte, warum, aber die Menge tat es halt…. Und am Ende….alle waren glücklich, obwohl die Expansion wohl nur Übersee stattfand, denn die deutschen Orgs, die ich kenne, waren immer leeeeeeeerrrrr!

  3. Als Nicht-Scientologe verfolge ich diese Seite nun schon länger, da mich das Geschehen um Scientology sehr interessiert. Von dem was ich lesen konnte kann ich ersehen, dass die Betreiber hier Scientologen sind. Es sieht wohl so aus, als würde es wohl eine Abspaltung von der Mutterkirche geben. Das erinnert mich ein wenig an die evangelische Kirche.

  4. Whowwwwww,…. wie geil ist das denn. Wenn ich mich nicht irre, ist das die erste AO überhaupt in Israel, da waren die Indis wohl schneller. Vielleicht kann ja die Ideale Org – in Jaffa glaube ich iss die – seine Leute rüber schicken für die OT stufen…… ; ) Hipp Hipp……….

  5. Ich hab schon PC´s vermittelt, die nach 10 Jahren Stillstand jetzt glücklich auf den Graden sind, in Deutschland ! Wir haben einen Cl.9 Auditor, selbst OT 5 , der die unteren Grade und die OT-Levels auditiert!

  6. Unglaublich! Wie Ron so schön sagt: „Florish and Prosper!“ Nur so kann man dem „Wanderzirkus“ von DM das Handwerk legen! Ich selber habe mal meine OT-Stufen unter DMs Technologie gestartet…. Was soll ich sagen…. Die Tech war super, die Anwendung davon jedoch in DMs Maschinerie war wie eine Folter… moment mal…lieber 100000000 Schläge als sich der kriminellen Handhabe dieser wunderbaren tech auszusetzen.
    Ich wünsche dieser AO das aller Beste! Wir brauchen ganz viele OTs, um Rons Traum zu realisieren. ich bin dabei

  7. Claudio und Renata, Ihr habt einen Superjob gemacht in Israel, ich gratuliere und wünsche uns allen viele Brückenschritte auch hier in Europa, z.B. bei Euch! Das muß bekannt werden.

  8. Wunderbarer Beitrag, ich habe mir die Videos angeschaut, was der Typ da sagt finde ich Super, es hat mir einen ganz anderen Gesichtspunkt gegeben !
    Hoffe es kommt noch mehr : )

  9. KLASSSSEEEEEEE, das ist so Theta, freu mich richtig. Danke an ALLE !!!!!!

  10. Das issss ja der Hammer,toll gemacht Claudio und Renate und die Lambergs.
    Kann man den jetzt die OT Levels nur in Israel machen, also als Indi meine ich ?

    • Nein….die Accademia 8008 (oben der link dazu) auch dort kann man die ganze Brücke machen und die L’s usw.Sprachen: Italienisch, Deutsch, Englisch. Service kann man auch in Deutschland haben, von einem CL 9 der für die Accademia arbeitet.Schreib uns eine eMail wenn du mehr wissen willst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s